Trockenestrich

Trockenestrich

Trockenestrich – Der Komfortable unter den Böden

 
Zeit ist Geld, das gilt einmal mehr am Bau. Da kann es den einen oder anderen Bauherrn schon einmal Nerven kosten, wenn Tage ins Land gehen und weder der Elektriker, noch der Fliesenleger, noch der Maurer weiterarbeiten können, weil der Estrich einfach nicht trocknen will. Dabei gibt es in den meisten Fällen eine attraktive Alternative: ebene Böden mit Trockenestrich.
 
Zunächst nehmen wir den eventuell notwendigen Höhenausgleich durch leichte und dämmende Schüttung vor. Ganz nach Ihren Wünschen und individuellen Bedürfnissen sind selbstverständlich weitere Möglichkeiten der Wärme- und Trittschalldämmung möglich. Und nach der Verlegung geht es dann zügig weiter. Wochenlange Wartezeiten durch Trocknung und aufwändige Trocknungsprotokolle entfallen dabei komplett: Denn die Belastung durch Baufeuchte, die je nach Witterung und Lüftung nur sehr langsam abtrocknet, entfällt vollständig.
 
Bei Installation einer Fußbodenheizung, die sich in den letzten Jahrzehnten besonderer Beliebtheit bei Jung und Alt erfreut, zeigt der Trockenestrich einen weiteren Vorteil: Da deutlich weniger Masse verbaut wird als bei Nass-Estrich, ist die Dauer des Aufheizens wesentlich kürzer. So breitet sich innerhalb weniger Minuten eine wohlige Wärme in Ihren Wohnräumen aus. Das erhöht nicht nur den Wohnkomfort, sondern schont auch das Portmonee!
 
Sparen Sie Zeit, Geld und Nerven! Verlassen Sie sich auf AWS-Montage, Ihren zuverlässigen und fachkundigen Dülmener Trockenbau-Partner im Kreis Coesfeld, dem Süden des Münsterlandes! Lassen Sie sich unverbindlich von uns beraten!